Verbinde dich
Foto: WDR/Uwe Stratmann

HammKultur

5 Prominente, die in Hamm geboren wurden

Ob Autor, Verleger oder Tatort-Kommissar: Erfahre mehr über die berühmten Töchter und Söhne der Stadt Hamm!

© Jochen Blume / Stern / Gruner + Jahr / CC-BY-SA 3.0 (DE)

1. Gerd Bucerius

Der Name Gerd Bucerius ist vor allem mit der Zeitung „ZEIT“ verbunden. Bucerius war in den 1960ern Verleger des Blattes und des „Sterns“ und maßgeblich an ihrem Erfolg beteiligt. Zudem war er Politiker und erhielt 1956 das Große Verdienstkreuz mit Stern.

©
weigandwood / CC BY-SA 3.0 (via Wikimedia Commons)

2. Joachim Masannek

Der Name mag Ihnen kein Begriff sein – seine Werke sehr wohl. Das Multitalent Masannek schrieb nämlich den Bestseller „Die Wilden Fußballkerle“ und drehte den gleichnamigen Film mit den Ochsenknechts sogar selbst als Regisseur.

© Konrad Jacobs / CC BY-SA 2.0 (via Wikimedia Commons)

3. Friedrich Hirzebruch

Wer?, fragen Sie sich vielleicht jetzt – doch Friedrich Hierzebruch sollte zumindest den hiesigen Mathematikern ein Begriff sein. Verdient gemacht hat er sich vor allem, indem er das Max-Planck-Institut für Mathematik gegründet und die internationale Verpflechtung der deutschen Mathematiker gefördert hat. Fast hätte er sogar die begehrte „Fields“-Medaille bekommen – doch diese Förderung benötigte er gar nicht mehr, so der Vorsitzende des Kommitees.

Screenshot: YouTube
Screenshot: YouTube

4. Hermann Hummels

Hummels, den Namen kennt man doch irgendwoher? Ganz genau, bei Hermann Hummels handelt es sich um den Vater von Nationalspieler Mats Hummels. Der Fußball-Berater fing hier – ganz klein – seine Fußballkarriere beim Ssg Hamm an… und muss sich wohl prompt in den Sport verliebt haben. Eine Liebe, die bis heute anhält.

Foto: © Raimond Spekking / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons)
© Raimond Spekking / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons)

5. Klaus J. Behrendt

Das Gesicht kennt jeder, der Sonntagsabends mal in die öffentlich Rechtlichen hineingezappt hat – denn Klaus J. Behrendt ist in zahlreichen Krimis zu sehen, allen voran der „Tatort“. In Wahrheit ist der Schauspieler allerdings kein Kölner, sondern Hammer!

Weiterlesen

Weitere Artikel in HammKultur

Nach oben