Verbinde dich
Foto: Marko Ginster

HammKultur

3 Musik-Acts aus Hamm, die bald jeder kennt

Diese Musik-Acts aus Hamm sollte man im Auge behalten!

1. Giant Rooks

Die Band wurde 2014 gegründet und veröffentlichte Ende 2015 ihre erste EP The Times Are Bursting the Lines. Zu diesem Zeitpunkt ging ein Teil der Bandmitglieder noch zur Schule. 2016 war sie als Vorband mit Razz, Kraftklub, Von Wegen Lisbeth und The Temper Trap auf Tour und spielte im Sommer auf einigen Festivals. Außerdem gewann sie den popNRW-Preis 2016 für Newcomer und wurde kurz darauf für den New Music Award der Jugendsender der ARD-Radioprogramme nominiert, wo sie Platz drei belegte. Im Januar 2018 gaben sie dem Onlinemagazin MYP ein längeres Interview mit vielen Details zu ihrer Entstehungsgeschichte. Ab Ende Januar 2018 wird die Band eine Tournee als Headliner in 23 Shows in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Großbritannien absolvieren. Für 2019 hat die Band eine neue Tour angekündigt. Davor werden sie mit AnnenMayKantereit auf Tour gehen.

Die Band betreibt eigenständig die Giant Rooks GbR, über die sie ihre Musik vertreibt. Das Management und Booking übernimmt Four Artists, ein Tochterunternehmen der Four Music GmbH in Berlin.

Im Dezember 2019 war die Musik von Giant Rooks im Tatort: Querschläger mit Wotan Wilke Möhring zu hören.

2. Alina Sebastian & Band

Alina Sebastian und ihre Band begeistern durch eine moderne Interpretaton des Country-Genres. Die Frontfrau konnte trotz ihres jungen Alters bereits umfassende Erfahrung in der Musikbranche sammeln. Bereits im Alter von 15 Jahren veröffentlichte sie ihr erstes Album mit eigenen Kompositionen. 2014 wurde sie beim 32. Deutschen Rock & Pop Preis als „Bester Singer“ unter 1000 Bewerbern ausgezeichnet.

Gemeinsam mit ihrer Band präsentiert Sebastian jede Facette zeitgemäßen Nashville-Country-Sounds. Ob autobiografische Songs über die Liebe oder Hymnen wie „If Country Music was a Song“, bieten die Musiker ein großes Country-Feuerwerk, das seine wilden, aber auch seine emotional tiefgründigen Momente hat.

3. Open Rim

„Open Rim“ sind Christian Egermann und Noah Dröge. Das Producer-Duo zeichnet sich durch einen modernen Sound mit elektrischen Elementen aus. Oftmals gemeinsam mit anderen Künstlern entstehen Songs, die sich auf keinem Radio-Sender verstecken müssten.

Auch als Live-Act hat das Duo bereits Erfahrung gesammelt. Ob in Clubs, auf Konzerten oder Events wie dem Weihnachtsmarkt Hamm: Der Sound des Duos aus Hamm überzeugt das Publikum.

Weiterlesen
Dich könnte ebenfalls interessieren...

Weitere Artikel in HammKultur

Nach oben